Auszubildende zum / zur Pflegefachmann /-frau zum jeweils 01.04. und 01.10.des Jahres

Die Ausbildung zum / zur Pflegefachmann/-frau dauert drei Jahre und ist in Theorie- und Praxisblöcke unterteilt. Die theoretische Ausbildung findet an der Louise von Marillac-Schule in Köln Nippes statt. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt im St. Antonius Krankenhaus sowie in weiteren geeigneten Kooperationseinrichtungen (Alten- und Seniorenheimen, ambulante Pflegedienste und Abteilungen für Psychiatrie und Pädiatrie).

Während ihrer Ausbildung werden Sie von den Fachkräften sowie den Praxisanleitern der Stationen oder den hauptamtlichen Praxisanleitern angeleitet. Wir begleiten sie während ihrer Ausbildungszeit und führen in regelmäßigen Abständen Feedbackgespräche mit ihnen oder unterstützen sie bei  praktischen Übungen. 

In ihrer Ausbildung lernen sie bei uns:

  • den Stationsalltag erfolgreich zu organisieren, 
  • eigenverantwortliches Arbeiten (Planen - Durchführung- Dokumentation -Evaluation) 
  • professionelle Pflege auf pflegewissenschaftlicher  Grundlage
  • individuelle Beratung und Anleitung von zu pflegenden Menschen und deren Angehörigen
  • Unterstützung bei diagnostischen Maßnahmen
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Dokumentation und Überprüfung von Pflegemaßnahmen

Eine empathische Betreuung von zu pflegenden Menschen in besonderen Lebenssituationen und die dazu angewandte  Kommunikation und eine ausgeprägte Krankenbeobachtung  sind uns dabei sehr wichtig. Sie lernen im St. Antonius Krankenhaus kennen im Team zu arbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und sie sich vorstellen können einen verantwortungsbewussten, vielfältigen und kurzweiligen Beruf zu erlernen, freuen wir uns auf ihre Bewerbung zur Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau zum 01.04. oder 01.10. jeden Jahres.


Die Voraussetzungen zur Ausbildung Pflegefachmann /-frau finden Sie ausführlich auf der Homepage der Louise von Marillac- Schule unter 
www.krankenpflegeschule-koeln.de